Aktuelle Meldungen

"Ein Indianer kennt seinen Schmerz!"

Das Zentrum für Schmerzmedizin hat den diesjährigen Niederbayerischen Schmerztag unter das Motto „Ein Indianer kennt seinen Schmerz“ gestellt und lädt die gesamte Bevölkerung herzlich ein, die Informationsangebote wahrzunehmen. Die Veranstaltung findet statt am 25.11.2017 ab 13 Uhr im Alten Rathaus Deggendorf.

Mehr zum Thema

Keine Keime übertragen: Aktionstag Händehygiene

Um bei Mitarbeitern, Patienten und Besuchern das Bewusstsein für die Notwendigkeit der Händedesinfektion zu schärfen,  veranstaltet die Stabsstelle Hygiene an allen drei Standorten des DONAUISAR Klinikums jeweils einen „Aktionstag Händehygiene“.

Mehr zum Thema

Sanierung der Rohre des Abwasserkanals abgeschlossen

Die Schäden am Rohr des Abwasserkanals DONAUISAR Klinikums zur Weinstraße sind beseitigt. In der vergangenen Woche hat eine Spezialfirma die Rohre gereinigt und im sogenannten Inlinerverfahren einen Kunststoffschlauch in die bestehenden Rohre eingebracht. Somit sind die Rohre wieder dicht. 

Mehr zum Thema

Regierung erteilt Billigung für den siebten Bauabschnitt

Gute Nachrichten: Die Regierung hat zur Durchführung des siebten Bauabschnitts der Gesamtsanierung des DONAUISAR Klinikums Deggendorf die abschließende fachliche Billigung erteilt. Für die Gesamtmaßnahme sind im Jahreskrankenhausbauprogramm insgesamt 21,45 Millionen Euro vorgesehen.

Mehr zum Thema

Frisch gebackene Physiotherapeuten starten

Auf zu neuen Herausforderungen: 19 Schüler dürfen sich jetzt Physiotherapeuten nennen und treten jetzt ins Berufsleben ein. Hier werden die Absolventen der Berufsfachschule für Physiotherapie am DONAUISAR Klinikum Deggendorf mit Kusshand genommen.

Mehr zum Thema