Aktuelle Meldungen

Klinikum mit Organspendepreis ausgezeichnet

Das DONAUISAR Klinikum Deggendorf ist in München zusammen mit zwei anderen Kliniken mit dem Bayerischen Organspendepreis ausgezeichnet worden. Federführend tätig sind am DONAUISAR Klinikum Chefarzt Dr. Axel Menzebach und Oberärztin Dr. Petra Schäffner.

Mehr zum Thema

Bei Arthrose in guten Händen

Professor Dr. Peter Schandelmaier vom DONAUISAR Klinikum Deggendorf hat 40 Besucher darüber informiert, wie und wo am DONAUISAR Klinikum Deggendorf Gelenkprobleme behandelt werden. Die Besucher erfahren aus erster Hand, welche Möglichkeiten es gibt, eine Arthrose zu behandeln.

Mehr zum Thema

Neuer Chefarzt für Geburtshilfe und Gynäkologie

Vor kurzem hat Prof. Dr. Walther Kuhn die Nachfolge von Chefarzt Dr. Ronaldo Stuth angetreten. Nach Stationen am Klinikum „rechts der Isar“ in München, an der Universitätsfrauenklinik Ulm sowie zuletzt an der Universitätsfrauenklinik in Bonn ist er nach Bayern zurückgekehrt.

Mehr zum Thema

Mehr schwere Sportverletzungen

Die Verletzungen durch das Fahrradfahren werden immer mehr. Schuld daran sind der Trend zum Downhill und die starke Zunahme der E-Bikes. Dies hat Oberarzt Dr. Hans Wasmeier in der Notaufnahme des DONAUISAR Klinikums Deggendorf beobachtet.

Mehr zum Thema

Fibromyalgie: Gute Fachärzte entscheidend

Ursache unbekannt, Diagnostik komplex – Kennzeichen des Fibromyalgie-Syndroms, welche viele Betroffene oft in eine Sackgasse führen. Häufig dauert es Monate oder Jahre, bis diese Erkrankung von einem Arzt festgestellt wird. Denn: Das Fibromyalgiesyndrom ist ein Komplex aus Beschwerden.

Mehr zum Thema