Aktuelle Meldungen

Klinikum ist für Besucher gesperrt

Um den Schutz der Patienten und Mitarbeiter zu verbessern, werden alle Standorte des DONAUISAR Klinikums bis auf wenige Ausnahmen für Besucher gesperrt. Angesichts der steigenden Anzahl von infizierten Menschen in der Bevölkerung und dem Ansturm an betroffenen Patienten bleibt der Klinikleitung leider keine andere Wahl. 

Mehr zum Thema

Aktionstag Händehygiene am DONAUISAR Klinikum

Die anhaltende Corona Pandemie hat allen gezeigt, wie wichtig Händehygiene ist. Die Besucher und Mitarbeiter konnten am Händehygienetag unter Schwarzlicht ihre Fertigkeiten bei der Händedesinfektion prüfen und sich über weitere Themen wie z.B. Impfungen informieren. 

Mehr zum Thema

14 frisch gebackene Physiotherapeuten

The wind of change – geprägt von einer Vielzahl von Veränderungen ist die dreijährige Ausbildung an der Berufsfachschule für Physiotherapie in Deggendorf zu Ende gegangen. „Ihr könnt stolz darauf sein, was ihr geschafft habt“, mit diesem Worten gratulierte Schulleiterin Melanie Handlos den 14 frisch gebackenen Absolventen der Examensklasse 2018/21 bei einer Feierstunde im Krahwirt. 

Mehr zum Thema

Erstaunliche Fortschritte in der Urologie

Faszinierende Fortschritte in der Männergesundheit konnten die Referenten beim 18. Deggendorfer Urologie-Tag präsentieren. Im universitären Ambiente der Technischen Hochschule Deggendorf moderierte Organisator Chefarzt Dr. Leonhard Stark die überregionale, attraktive Fortbildungsveranstaltung.

Mehr zum Thema

Aktionstag Händehygiene am DONAUISAR Klinikum

Die aktuell noch anhaltende Corona-Pandemie hat allen gezeigt wie wichtig die Händehygiene ist, um uns vor Erregern wie dem Corona-Virus zu schützen. Seitdem begleitet uns das Desinfektionsmittel überall im Alltag – beim Einkaufen, beim Essengehen und in der Arbeit. 

Mehr zum Thema

Therapie aggressiver Tumorerkrankungen

Das Hämatologieforum ist eine Kooperation der Kliniken und findet im Wechsel an den jeweiligen Standorten statt. Beim 13. Mal organisierten die Straubinger die Fortbildung Corona-conform als sogenannte Hybridveranstaltung, um auch Externen die Teilnahme online und ohne Präsenz zu ermöglichen

Mehr zum Thema

Beim Händewaschen nicht nachlassen

Der Welthändewaschtag am heutigen Freitag, 15. Oktober, erinnert an eine einfache und trotzdem wichtige Maßnahme zur Verhinderung von Infektionen. Hygienefachpflegerin Petra Staudinger vom DONAUISAR Klinikum beantwortet einige Fragen zum Thema und wirbt für gründliches und regelmäßiges Händewaschen.

Mehr zum Thema

Perinatal-Experte PD Dr. Stefan Hutter verstärkt Geburtshilfe

Neue Filialpraxis am Deggendorfer Klinikum eröffnet.Beratung und Diagnostik für Erkrankungen ungeborener KinderDer Deggendorfer Perinatal-Experte Privatdozent Dr. Stefan Hutter verstärkt seit Kurzem die Geburtshilfe am DONAUISAR Klinikum in Deggendorf. Die neue Filialpraxis hat ihren Praxisbetrieb am Klinikum bereits aufgenommen

Mehr zum Thema

Eine neue Ära der Chirurgie beginnt

Prof. Dr. Matthias Behrend stellt neuen OP-Roboter vor 

„Der OP-Roboter macht nichts alleine“, mit dieser Feststellung hat Chefarzt Prof. Dr. Matthias Behrend die Vorstellung des neuen OP-Roboters begonnen. Es sei nach wie vor der Operateur, der das Gerät bediene und damit den Patienten behandle. Das neue System „Da Vinci XI“ biete aber eine Reihe von Vorteilen, so dass mit ihm eine neue Ära der Chirurgie beginne.

Mehr zum Thema