Leistungsspektrum

Entsprechend der Aufgabenstellung eines Krankenhauses der Regelversorgung werden sämtliche Erkrankungen der inneren Organe behandelt.

Besondere Schwerpunkte finden sich in der Behandlung von 

  • die Versorgung von Patienten mit Schlaganfällen 
  • die medikamentöse Behandlung von Tumorerkrankungen jeglicher Lokalisation 
  • die Untersuchung und Behandlung von Bluterkrankungen.

Neben konventionellen Herzschrittmacher werden auch kardiale Resynchronisationstherapie (sogenannter Dreikammer-Herzschrittmacher) und implantierbare Cardioverter-Defibrillatoren (ICD) eingesetzt.